16. Jan. 2015

@ XCat World Series

XCat World Series 2015 mit acht Läufen

Acht Läufe wird die UIM Skydive Dubai XCat World Series 2015 umfassen. Das verkündete jetzt die Organisatoren von der World Professional Powerboating Association (WPPA). Der Startschuß wird beim Auftaktrennen in Fujairah vom 25. – 27. Februar fallen. 2013 ging es für die erfolgreiche Serie erstmals auf internationales Parkett, in diesem Jahr werden es bereits sechs verschiedene Länder sein, darunter erstmals mit einem für den 21. - 23. August geplanten Rennen in Gold Coast auch in Australien. Ebenfalls neu auf dem Terminkalender ist Cascais in Portugal, wo die aufregende Serie für den vierten Saisonlauf vom 12. – 14. Juni einen Stopp einlegen wird.

Dabei wurde auch angekündigt, dass 2015 vier neue Teams zu der Serie stoßen werden. “Wir freuen uns riesig über die Tatsache, dass wir gleich vier neue Boote beim Start der neuen Saison im nächsten Monat mit dabei haben werden,“ so WPPA Präsident Dr. Saif Al Ketbi. „Das ist ein Zeichen für das gewaltige Wachstum, das die Serie durchläuft und die Popularität, die der XCat Rennsport hat. Das mehr Teams zum Feld stoßen macht es umso aufregender und packender. Wir werden in den nächsten Wochen noch ein paar mehr Ankündigungen darüber machen, wer diese Teams genau sind und mehr Details zu den verschiedenen Veranstaltungsorten geben. Ich habe keine Zweifel, da die XCat Fans genauso begeistert von der vor uns liegenden Saison sein werden wie wir.“